Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Noch’n Fall von „I can’t breathe”

Hadmut
10.8.2020 17:10

Schrecklich.

Eine Frau in Chicago ruft „I can’t breathe”, weil sie beim Plündern eines Klamottenladens von Kasse zu Kasse rennt, um endlich ein Gerät zum Entfernen der Sicherheits-Tags von Diebesgut und die Schlüssel für die Sicherheitsstahlseile zu finden, und dabei außer Atem gerät.

Gottogott, die arme Frau. Schrecklich, der Rassismus und die Unterdrückung. Warum sind diese Schlüssel und die Geräte immer so untergebracht, dass sie bevorzugt für Weiße zugänglich sind und nicht griffbereit an Ort und Stelle?

(Seit wann ist das eigentlich üblich, sich beim Plündern und Stehlen selbst live zu streamen?)