Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Grünen, die Bäume und der Islam

Hadmut
10.8.2020 22:02

Das ist jetzt bitter.

„Planting trees is against Islam”

Jetzt bin ich mal gespannt, wann die Grünen anfangen, gegen Bäume zu wettern, weil sie Muslime ausgrenzen und Bäumepflanzen überhaupt nur kolonialistisches Verhalten alter Weißer Männer sie, um ihr Territorium zu markieren, ihren Machtanspruch zu manifestieren und kulturell-patriarchalische Vorstellungen, das alles aussehen müsse wie in Deutschland seien und überwundern werden müssen. Und wenn die Antifa herausfindet, dass die Nazis irgendwo Bäume gepflanzt haben, wird sie demnächst nicht nur Autos, sondern auch Bäume abfackeln.

Und wenn wir wieder Waldbrände haben sollten wir auf Indymedia nach Bekennerschreiben über antifaschistische emanzipatorische Entwaldungsmaßen umschauen.

Vielleicht ist das aber auch nur Fake und die haben da in Pakistan am 24.12. erst gemerkt, dass sie noch keinen Christbaum haben, und versucht, noch zu kriegen, was zu kriegen war.