Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Penner in San Francisco

Hadmut
7.5.2020 21:26

Auch ein Modell.

Wenn das hier stimmt, dann quartiert San Francisco (die mit den vollgekackten Straßen) gerade die Penner in den leerstehenden Hotels ein, um die Corona-Pandemie einzudämmen und sowas wie eine Quarantäne mit denen zu spielen.

Und damit die auch im Hotel bleiben und nicht rausgehen, bekommen die von der Stadt nun Alkohol, Tabak, Methadon, Cannabis und „andere Substanzen” wie beim Pizzaservice direkt ins Zimmer geliefert.

Offen ist, ob diese Hotels dann jemals wieder andere Kundschaft finden werden, oder ob die dann einfach darin bleiben.