Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Über Maßstäbe

Hadmut
3.5.2020 12:35

Zwischen rechts und links.

Einer meiner regelmäßigsten Aufreger ist ja die Sache mit den ständig wechselnden Maßstäben. Zu der Sache mit dem Angriff auf das ZDF-heute-show-Team habe ich einige Zuschriften und Hinweise bekommen.

Clownskostüme

Beispielsweise twittert ein AfD-Politiker diesen Ausschnitt aus einer früheren heute show:

Da hat sich dann niemand dran gestört.

Mich würde in der Tat eine Einordnung und Stellungnahme der heute show interessieren, warum man das „auf die Fresse hauen” – ironischerweise sogar durch die wohl selbe Personengruppe Antifa – so ganz unterschiedlich bewertet.

Mich hätte auch mal interessiert, wie das heute-show-Team reagiert hätte, wenn nach dem Angriff, bei dem man ja anscheinend einem Mitarbeiter ins Gesicht getreten hatte, noch einer im Clowns-Kostüm gekommen wäre und gesagt hätte „Ich finde, die Jungs haben Recht”.

Hasen

Könnt Ihr Euch noch an das „Hase-Du-bleist-hier!”-Video aus Chemnitz erinnern? Wo einer nur 10 Meter hinter einem provokanten Migranten herläuft? Was für ein monatelanges Theater man daraus gemacht hat, ganz Sachsen für einen Nazisumpf erklärt hat? Obwohl der den nicht mal berührt hat?

Und jetzt ist auf einmal nur von „jungen Erwachsenen” die Rede, nicht etwa „Berlinern” oder sowas, und auf politischer Ebene völlige Ruhe.

Ist doch egal

Ein anderer Leser hat mal etwas zusammengestellt, dass jetzt aufeinmal die Ansicht gesprüht wird, dass es das egal sei, ob Gewalt nun von links oder rechts käme, Gewalt sei Gewalt und fertig:

Maßstäbe

Es sind nicht die Maßstäbe, die mich so besonders ankotzen.

Es sind die doppelten Maßstäbe.