Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Flüssiggas

Hadmut
2.4.2020 22:40

Huahahaaaaahaaaaaaa

Ich habe viele Zuschriften zum Thema Logarithmus bekommen. Traurige und Lustige. Einer schrieb, er habe – ich glaube, es war 2011, muss die Mail nochmal raussuchen – Abitur gemacht, und nie gelernt, was ein Logarithmus ist, die Taste auf dem Taschenrechner noch nie benutzt.

Ein anderer schrieb mir eine ganze Liste von Anekdoten aus der Medizinerausbildung an der Uni, wo sich selbst Leute mit Bestnotenabitur und aus reichem Hause immer wieder durch mangelnde Kenntnisse, Unfähigkeit und absurde Maßstäbe blamieren. Schon Bruchrechnen sei ein Problem, von Logarithmus sei erst gar nicht zu reden. 25% würden schon daran scheitern, ein Becherglas voll Wasser auf dem Bunsenbrenner zum Kochen zu bringen. Darunter das:

Oder der Typ, der wissen wollte, wie er das Flüssiggas anzünden solle – Welches Flüssiggas? Wir haben kein Flüssiggas – zum Abzug geh: Idiot hatte den Bunsenbrenner am Wasserhahn angeschlossen und einen Springbrunnen gebaut. Und wenn du ihn dann auslachst, rennt er zum Professor heulen und der macht dir dann Probleme.

Es wär’ zum Heulen, wenn’s nicht so zum Lachen wäre…

(Bei uns war das noch so, dass wir in der Mittelstufe (!) im Bio- und Chemieunterricht jeder ein paar Experimente mit Bunsenbrennern, Rinderaugen sezieren und sowas machen musste. Bei uns gab’s keinen, der nicht schon mal einen Bunsenbrenner benutzt hatte.)