Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Zwei Empfehlungen wegen des Corona-Virus

Hadmut
25.3.2020 0:53

Zwei Dinge möchte ich empfehlen.

Das erste ist, stets seinen eigenen Kugelschreiber in der Tasche mit sich zu führen. Ich musste in den letzten Tagen diverse Male irgendwas unterschreiben, mal beim Abholen eines Pakets beim Paketdienst, mal beim Zahlen im Laden.

Bis vor ca. 2 Wochen habe ich dann noch widerwillig den dort ausliegenden Kugelschreiber angefasst und mir dann einmal sogar Desinfektionsgel über die Hand gekippt, ist aber nicht gut. Im Laden sagten sie mir, der Kuli würde niemals desinfiziert. Nehmt einen eigenen Kugelschreiber mit, wenn ihr irgendwo mit Karte zahlt oder irgendwas quittieren müsst.

Das zweite ist: Kauft Euch Handcreme.

Ich habe normalerweise eine ziemlich robuste und umempfindliche Männerhaut, sowas wie Allergien, Ausschläge und sowas kenne ich eigentlich nicht. Ich kenne (oder kannte früher mal) etliche Frauen, die ganz streng aufpassen müssen (behaupten sie zumindest), welche Shampoosorte sie kaufen müssen und welche Pflegeserie ihre Haut einzig erträgt (ob’s stimmt, sei dahingestellt), ist mir alles egal. Das billigste Shampoo vom Discounter ist für mich einfach prima. Trotzdem habe ich inzwischen eine etwas gereizte, gerötete und empfindliche Haut auf beiden Handrücken, brennt sogar ein bisschen, wenn man das eincremt. Feine Risse. Sowas habe ich vor fast 40 Jahren schon mal gesehen, ich kannte mal einen älteren Mann mit Waschzwang, der hatte sowas vom häufigen Händewaschen. Seit nun drei Wochen mehrmals am Tag die Hände gründlichst mit Seife zu waschen war dann anscheinend doch zuviel für die Haut.

Vielleicht lags auch an der Seife. Ich habe zwar auch neue Seife da, aber ich habe die Gelegenheit genutzt, erst mal alte Seifenbestände abzubauen, weil ich seit Jahren ein Stück Avocado-Seife im Waschzeug-Schrankfach rumliegen hatte, von dem ich schon nicht mehr wusste, wo ich das mal geschenkt bekommen habe. Nie benutzt, ich bevorzuge eigentlich Flüssig- oder Kernseife. Ich dachte mir aber „jetzt ist sie fällig”. Sowieso nur Farb- und künstliche Duftstoffe. Jedenfalls bin ich an dem Punkt angelangt, an dem jetzt etwas Handpflege erforderlich ist. Günstigerweise ist die Avocado-Seife heute gerade fertig aufgebraucht.

Aber bei der gerade erforderlichen Waschintensität und vielleicht auch dem Einfluss von Desinfektionsmitteln leidet selbst eine robuste und unempfindliche Haut wie meine. Ist mir heute so aufgefallen.