Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Relotia beim SWR?

Hadmut
3.3.2020 1:27

Mmmh.

Jemand schickte mir einen Link auf diesen Artikel, der behauptet, dass die Reporterin Judith Brosel vom SWR einen Skandal recherchieren wollte, der keiner gewesen sei, und den sie dann zu einem habe machen wollen. Fake-Artikel geschrieben habe.

Nur frage ich mich, was diese Webseite „Mitteldeutsches Journal” sein soll, irgendwie überzeugt die mich nicht. Und dann .com als Domainendung.

Googelt man weiter zu dem Fall, kommt man noch auf andere Seiten, die mir bis dahin unbekannt sind. Ist der Fake ein Fake?

Doch, eine kenne ich: Die Berliner Morgenpost. Da gibt es auch einen Artikel darüber, allerdings mit seltsamem Pfad und der Angabe „Original-Content von: Argon Communication Services, übermittelt durch news aktuell”. Der stammt vom Presseportal.

Irgendwie alles seltsam und unglaubwürdig. Was stimmt da nun?