Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Macron auf der Flucht

Hadmut
18.1.2020 0:55

Ach.

Die Russen schreiben, (und ich muss wieder mal die Google-Übersetzung bemühen, weil ich nie Französisch gelernt und nie irgendeinen Unterricht hatte, auch wenn ich es dann, wenn ich es geschrieben sehe, mit Latein und Englisch noch relativ viel verstehe und bei vielen Texten wenigstens die wesentlichen Aussagen erfassen kann.)

Es geht wohl darum, dass Emmanuel Macron im Theater war, ein Journalist ihn erkannt hat, darauf aufgebrachte Bürger das Theater belagerten und einen Rücktritt forderten, und man ihn unter Polizeischutz in Sicherheit bringen konnte.

Der militante Journalist der radikalen Linken, Taha Bouhafs, bemerkte als einer der Ersten die Anwesenheit des Staatsoberhauptes in diesem Theater im 10. Arrondissement von Paris in der Nähe der Porte de la Chapelle und teilte die Informationen in sozialen Netzwerken.

Scheint, als wäre er nicht allzu beliebt.