Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Drei Mails, nur zwei davon von Frank

Hadmut
7.12.2019 13:24

Aus meinem Maileingang.

Leserzuschrift vom 3.12.2019:

Das Weltbild der Linken

Mein Problem ist dieser von dummen linken Geisteswissenschaftlern demolierte und zum allesfressenden Sozialmonster degenerierte korrupte verlogene linke Staat. Dieses Klapsmühlprojekt, das darauf beruht, die Defizite durch Raub zu füllen, weil ich einer derer bin, die ausgeraubt werden.

Und es werden immer mehr die ausgeraubt werden, ich sehe es in meinem Freundes -und Bekanntenkreis.

Viele Grüße
Frank

ps: jetzt wart ich auf meinen Tod, mich hat ein Lungentumor mit Metastasen überfahren, wie ein ICE.
Ach hätt ich nur …… Nein, ich würds wieder so machen.
Glernt ist glernt.

Meine Rückfrage dazu:

[…]
> Ach hätt ich nur …… Nein, ich würds wieder so machen.

Rauchen?
[…]

Antwort vom 3.12.2019 auf meine Antwort:

Mein Leben wieder genau so leben, da gehörte Rauchen dazu. Ich Bj. 1959 hatten doch die beste Zeit von allen.
Freiheit auf dem Moped und in der Welt.

Grüße

Frank

Heute morgen eine Mail aus Neuseeland:

Lieber Herr Danisch,

einer ihrer mit Sicherheit treuesten Leser und Fans, mein bester Freund Frank, ist vorgestern gestorben.

Es gab keinen Tag, kein Gespräch, keine Begegnung, ohne das so prägende „der Danisch hat geschrieben“.

Ich begleite Ihren Blog auch weiterhin. Sonst schimpft mich mein allerbester Freund Frank noch am Grabe. Das möchte ich nicht.

Sie waren immer ein Anker für Frank, der die Welt kritisch sah und ich mich sehr tief geprägt hat.

Ich wollte, dass Sie wissen, welchen Fan Sie hatten.

Seien Sie, unbekannterweise, gegrüßt aus Neuseeland, wo ich gerade, wie auch 2018, mit meiner Familie Urlaub mache.

Mit freundlichen Grüßen

[…]

PS: ich habe sogar ihr Campervideo angesehen. Frank hat sie sehr sehr geschätzt.