Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Kinderdepressionen

Hadmut
5.12.2019 13:43

Symptom einer kranken Gesellschaft?

Ein Leser schickt mir gerade das:

Uff.

Ich habe mich die Tage schon mal gewundert. Zwei Straßen weiter hat vor längerer Zeit ein Restaurant dicht gemacht. Ich weiß es gar nicht mehr genau, ich glaube, es war ein italienisches, aber sicher bin ich mir jetzt nicht mehr. Jedenfalls Restaurant. Erdgeschoss. Große, weite Glasflächen bis zum Boden. Stand lange leer, aber die Tische noch drin, dann war es ganz leer.

Neulich kam ich wieder dran vorbei und dachte so „Hä!?” – sämtliche Glasflächen so auf undurchsichtig-matt aber lichtdurchlässig verklebt, überhaupt nicht mehr einsehbar.

Ich dachte mir noch, wer macht denn sowas, haben die da jetzt einen Massagesalon reingebaut? Da kam jemand zur Tür raus und ich konnte so aus der Entfernung sehen, dass da Leute sitzen und warten. Dachte mir so, das will ich jetzt wissen und bin mal hin, um das Türschild zu lesen. Ein Kinderpsychiater.

Bedenklich.

Wobei ich von jemandem weiß, dass der mal wegen einer Handverletzung zum Psychiater musste. Glaubt man gar nicht. War beim Sportunfall auf die Hand gefallen und hatte danach etwas Probleme mit dem Gefühl im Finger. Da meinte der Orthopäde, das müsse man ausmessen, um größere Schäden auszuschließen, dafür gebe es spezielle Geräte, die die Nervenleitungsqualität messen können. Er müsse zum Neurologen Dr. irgendwas, der habe so ein Gerät. Nun war der Neurologe aber auch Psychiater. Stand groß draußen auf dem Schild. Gottogott, wenn einen da jemand sieht, da ist der Ruf schnell ruiniert. Und wenn man dann sagt, dass man nur wegen der Hand da ist…ja, ja.

Die Frage ist aber wirklich, ob wir mit der derzeitigen Medienlage und Alarmismuspolitik die Kinder psychisch schädigen.