Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Gender-Notbremse: Die Gilette-Wende

Hadmut
23.8.2019 12:44

Ich hatte doch neulich berichtet, dass sich Gilette den Umsatz demoliert und die Kunden vergrault hatte, indem sie sich dem Zeitgeist und der political correctness unterwarfen und so entsetzliche toxic-masculinity-Werbefilme machten.

Irgendwie sind Linke alle bekloppt. Die SPD glaubt, dass sie Wähler findet, indem sie sie beschimpft und beschuldigt. Gilette glaubt(e), dass man Käufer findet, indem man sie beschimpft und beschuldigt.

Jetzt versucht man offenbar zu retten, was noch zu retten ist, und dreht die Männer-Helden-Nummer bis zum Anschlag auf:

Die Australier berichten über das neue Helden-Epos von Gilette, und da greifen sie nun ganz tief in die Männlichkeitskiste:

Ben the Aussie Firefighter

Der ganze Mann im Heldenjob, der in das Feuer geht und Menschen rettet, und – Zuckerguss obendrauf – als Held von seiner süßen kleinen Tochter angehimmelt wird:

Sie versuchen zu retten, was noch zu retten ist, und die Australier haben’s gemerkt.