Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

RAW-Klopperei

Hadmut
1.8.2019 22:49

Leser schreiben mir zum Artikel über die Klopperei auf dem RAW-Gelände,

das sei kein Streit zwischen Migrante und der Antifa, sondern zwischen verschiedenen Drogendealer-Gruppen.

Das mag ja sein, aber „Drogendealer” spricht doch stärker für als gegen Antifa. Das RAW-Gelände ist stark in linker Hand und die Berliner Antifa und die Berliner Drogenverherrlichung im wesentlichen Deckungsgleich.

Und, seien wir ehrlich, öffentlich-politisch Drogen zu verherrlichen und sie gleich selbst zu dealen ist doch ein ordentlicher Business Case, oder? Die linke Szene ist doch da die perfekte Klientel, und so politisch korrekt.

Dubios ist aber, dass die über eine Schlägerei unter 20 Männern schreiben. Was ist da mit der Frauenquote?