Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Presse und Polizei

Hadmut
8.7.2019 21:25

Der Deutsche Journalisten-Verband warnt Journalisten davor, Presseinformationen der Polizei ungeprüft zu übernehmen, ohne sie zu „hinterfragen”.

Scheint, als hätten die jetzt richtig Probleme, Soll und Ist, Ideologie und Realität, Propaganda und Praxis, Plan und Produktion zur Deckung zu bekommen. Die Polizei meldet nicht das, was die Presse hören will.

Nachtrag: Leser meinen, ich sollte mehr herausheben, dass die Journalie darin schreibt, Polizisten erst dann als „verletzt” anzusehen, wenn sie ihren Dienst nicht fortsetzen können. Es ist in der Tat menschenverachtend.