Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Beim Kauf von zwei Sklaven ein Hinkelstein gratis dazu

Hadmut
14.7.2018 17:31

Kennt Ihr Obelix GmbH & CoKG ?

In dem Asterix-Band geht es darum, dass man den Markt mit Hinkelsteinen überschwemmt und das Zeug dann nichts mehr wert ist. Man wollte das große Hinkelsteingeschäft anleiern, aber letztlich sind die dann inflationär so wertlos, dass man sie erst immer billiger machen muss und mit immer mehr Werbung – selbst Werbeeinblendungen im Zirkus Maximus – loszuschlagen versucht, bis man sie schließlich beim Kauf von Sklaven kostenlos dazubekommt.

Ein Leser schickt mir gerade ein Foto (eher scan) einer Verpackung eines Snickers-Schokoriegels.

Kauft man drei Snickers und lädt einen Scan der Kassenbons bei snickers.de hoch, bekommt man ein Sport-Bild-Mini-Abo.

Immerhin. Noch bekommt man es nur freiwillig.

Ich wollte dazu eigentlich auf passende Webseiten von Snickers verlinken, lasse das aber bleiben. Die nämlich behaupten, sie seien verantwortungsvoll, und deshalb müsste man erst mal sein Geburtsdatum eingeben. Was geht die mein Geburtsdatum an? Ich habe mal probeweise eins eingegeben, als wäre ich 12. Dann kommt man nicht weiter. Anscheinend wegen der Abo-Aktion. (Welchen 12-Jährigen halten die mit sowas ab?) Auf sowas verlinke ich nicht.

Jedenfalls muss es der Zeitungsbranche schon sehr dreckig gehen, wenn man die Zeitungsabos nun schon zu Schokoriegeln mit dazubekommt.