Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Rauchmelder

Hadmut
4.1.2018 21:04

Diverse Leser haben mich über die Funktionsweise und Rechtslage von Rauchmeldern belehrt.

Da hab ich ein Thema angerissen…

Die Juristen haben bereits entscheiden, dass auch starke Raucher den Einbau von Rauchmeldern dulden müssen.

Ein Leser weist darauf hin, dass die meisten Rauchmelder nicht nur in China gebaut werden, sondern China auch der größte Zigarettenproduzent und -konsument ist, und die das deshalb gar nicht wollen, dass die auf Zigaretten ansprechen. Es gibt aber auch spezielle Zigarettenrauchmelder, die sofort auf Zigarettenrauch ansprechen. Für die gibt es Vandalismusschutzgitter, und man kann sie so einstellen, dass sie statt einem Alarm eine belehrende Predigt abspielen.

Technisch funktionieren die billigen Dinger nicht so, wie ich dachte, durch Abschwächung des Lichtstrahls (hatte schon gegrübelt, wie man das langzeitstabil und so empfindlich hinbekommt und trotzdem billig), sondern genau andersherum. Es gibt darin eine Infrarotlampe und einen Sensor, der normalerweise kein Infrarotlicht abbekommt. Kommen aber Rauchteilchen in die Strecke, wird das Licht daran gebrochen/gestreut und der Sensor bekommt was ab.

Wieder was gelernt…