Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Kulturimperialismus

Hadmut
4.1.2018 21:57

Da könnte man auch mal drüber nachdenken:

Sie schreien doch immer über Kolonialismus, alle Kolonialisten seien böse.

Mag sein.

Es gibt aber Leute, die behaupten, dass die EU gerade über wirtschaftlichen Druck die Gender-Ideologie in Dritte-Welt-Länder drückt. Besonders die schwedische Cecilia Malmström stecke dahinter, die als fanatische Gender-Ideologin bekannt sei.

Wie nennt man das?

Missionierung?

Kolonialisierung?

Kulturimperialismus?