Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Shadow-Bans nehmen wohl zu

Hadmut
24.6.2017 19:53

Bei mir laufen gerade verschiedene Hinweise ein,

dass Leute auf Twitter mit einem Shadow-Ban belegt wurden.

Shadow-Ban heißt, dass man auf eine besondere Weise gesperrt wird, die es sehr schwer macht, das selbst zu bemerken. Man sieht seine eigenen Tweets und auch ein paar der Freunde sehen sie und antworten sogar, deshalb denkt man, alles wäre in Ordnung. Der Rest der Welt sieht die Tweets aber nicht.

Ich habe mich neulich schon bei der Netzwerk-Recherche-Konferenz gewundert, warum ich von anderen Leuten angesprochen werde, wenn ich persönlich was sage, aber überhaupt keine Reaktionen kamen, wenn ich getwittert bzw. mit automatischem Tweet gebloggt habe. Irgendwie hatte ich den Eindruck, die sehen das gar nicht.