Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Sie haben’s schon wieder getan

Hadmut
25.10.2014 16:09

Sie können’s einfach nicht lassen. Und ich seh die sooo gerne.

Air New Zealand dreht ja gerne ungewöhnliche Safety-Videos. Die Herr-der-Ringe-Variante war ja damals ein Klopfer. Jetzt haben sie eine Hobbit-Variante:

Wenn ich das richtig gesehen habe, ist die Brücke, von der sie springen, die Brücke bei Queenstown, an der das Bungee-Jumping erfunden wurde.

Virgin versucht’s übrigens mit einem Musik-Video (was tut man nicht alles, damit die Leute wenigstens noch mit einem Auge hingucken?):

Was mir persönlich noch fehlt: Die Men-in-Black-Version.


7 Kommentare (RSS-Feed)

yasar
25.10.2014 17:15
Kommentarlink

> Was mir persönlich noch fehlt: Die Men-in-Black-Version.

Mit “Blitzdingsen” zum Abschluß? 🙂


Hadmut
25.10.2014 17:18
Kommentarlink

> Mit “Blitzdingsen” zum Abschluß?

Nach dem Flug.

Dank gucken die sich das Video jedesmal neu an.


Marc
25.10.2014 17:54
Kommentarlink

off-topic :
Bei dem Titel musste ich leider an was anderes denken :
http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2014/pm00180.html.de
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutscher-IT-Sicherheitspreis-fuer-Karlsruher-Forscher-2432130.html

Damit kann sich das KIT wieder “toll” fühlen ….

Ich konnte keine Informationen zu dem Verfahren online finden … aber sie haben für das Umsetzen des Kerkhoffschen Prinzips den Preis bekommen ?!?


zora
25.10.2014 20:02
Kommentarlink

Habe 3 Statements fuer dich:
Mann und Frau sollten sein wie yin und yang, sich ergaenzen und nicht bekaempfen. Informatiker sind hochintelligente und sensible Wesen, jede Frau kann sich gluecklich schaetzen, so einen als Ehemann zu bekommen. Sorry fuer das #overs****andunderf*****.


Hadmut
25.10.2014 20:50
Kommentarlink

@zora:

Das war jetzt mal schön und treffend. 🙂


_Josh
26.10.2014 0:00
Kommentarlink

[…]die Brücke bei Queenstown, an der das Bungee-Jumping erfunden wurde.

So ist es — hatte zur Jahrtausendwende selbst das große Glück, nicht nur A.J. Hackett persönlich kennenzulernen, Nein, er hatte mich auch auf alle seine Hüpfgelegenheiten in und um Queenstown eingeladen; “the Nevis” gleich drei Mal hintereinander, erlebe heute noch den puren Adrenalinrausch beim Gedanken daran.
🙂


Juergen Sprenger
26.10.2014 10:29
Kommentarlink

Noch ein humorvolles Sicherheitsvideo (wenn auch ohne Hobbits):

Staplerfahrer Klaus:

http://www.youtube.com/watch?v=9z77oztO6UQ