Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Piraten-Kritik, die erste

Hadmut
19.4.2012 17:25

Noch habe ich nicht mal die Antwort auf meinen Mitgliedsantrag bekommen, da geht mir schon was auf den Senkel.

Es wird mal wieder fleißig gegen die Vorratsdatenspeicherung getwittert und dazu die Emotions-Phrase herausgeholt, daß die Regierung die Bevölkerung unter „Generalverdacht” stellte – und die Piraten natürlich mittendrin.

Nur: Solche Emotionsrhetorik und Abwehrmechanismen-Buzzwords sind gar kein guter Stil. Damit läßt man sich auf das giga-dämliche Niveau der CDU mit ihrem „Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein” herab.

Und eigentlich hatte ich ja gehofft, bei den Piraten mehr Intelligenz als bei der CDU zu finden.

So oft man diesen Blödsinn vom „Generalverdacht” liest – begründet hat es noch keiner. Genauso könnte man fordern, daß nur der ein KFZ-Kennzeichen am Auto führen muß, gegen den ein Verdacht vorliegt.