Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Kindernamen nach freien Domains raussuchen…

Hadmut
20.3.2011 23:38

Auch das noch: Jetzt kann man sich für die Auswahl des Namens, den man seinem Kind gibt, Vorschläge anzeigen lassen bei denen gleich angezeigt wird, ob die Domain noch zu haben ist (siehe Golem). *Großer Seufzer*


2 Kommentare (RSS-Feed)

Carsten
21.3.2011 0:30
Kommentarlink

Also, wenn ich Domaingrabber wäre…


Chris
21.3.2011 1:04
Kommentarlink

Super. Dann haben die Kinder gleich eine Webseite, auf der die Eltern alle ihre peinlichen und intimen Fotos veröffentlichen und am besten ein Blog mit den entsprechenden Rülpsern führen können.
Ich verstehe solche Leute nicht.