Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Meerjungfrau mit dem Walschwanz

Hadmut
6.11.2010 11:22

Schon mal aufgefallen? Meerjungfrauen sollen doch eigentlich Wesen mit dem Oberkörper einer Frau und einem Fischschwanz sein.

Immer wenn man im Fernsehen eine Meerjungfrau sieht – es gibt ja genug Fernsehserien und Zeichentrickfilme darüber – haben die Schwanzflossen, die quer, horizontal verlaufen. Schon mal eine Meerjungfrau gesehen, bei der die Flosse hochkant, vertikal verläuft?

Also ist es kein Fischschwanz. Weil Fische vertikale Schwanzflossen haben. Nur Säugetiere – Delphine, Wale – haben horizontale Flossen.

Der Grund dürfte sein, daß es bei echten Schauspielerinnen natürlich schwierig ist, da müssen halt die Beine rein und deshalb geben die Hüft- und Kniegelenke eine vertikale Bewegung und damit eine horizontale Flosse vor. Aber auch bei gezeichneten Nixen, wo man ja zeichnen kann, was man will, verlaufen sie horizontal. Weil eine vertikale Flosse eben nicht so hübsch aussehen würde, sondern was von einem Hai hätte.

Womit klar wäre, daß auch Meerjungfrauen zu den Säugetieren gehören (was nebenbei die Frage nach Fortpflanzung und Geburt aufwirft), sie also keine Fabelwesen, sondern nur gewöhnliche Mutationen sind.

Und daß es grundsätzlich falsch ist, sie mit Fischschuppen zu zeichnen. Wenn schon, dann mit Delphin-Schwanz. Aber das wäre auch nicht romantisch…


4 Kommentare (RSS-Feed)

Christian Sädtler
6.11.2010 15:37
Kommentarlink

Und ich dachte schon ich bin der einzige dem son Blödsinn durch den Kopf geht :).


yasar
6.11.2010 16:01
Kommentarlink

Nachdem sich auch Wale ohne Probleme fortpflanzen können, würde ich einfach sagen, daß Meerjungfrauen gentechnisch aus Menschen und Walen erzeugt worden sind. Oder es gab irgendwann mal ein Techtelmechtel zwischen einem Wal und einer Frau. Bei den Größen, die die ein Wal aufzubieten hat, dürfte es bei Frauen, denen es auf die Größe ankommt, nicht lange dauern, bis die sich an den Wal ranmachen.


n.laus
7.11.2010 13:10
Kommentarlink

Du bist wohl nicht der erste, der sich Gedanken über das Thema macht: http://de.wikipedia.org/wiki/Meerjungfrau#Gestalt


Bob
8.11.2010 14:09
Kommentarlink

“Fry: Oh, why couldn’t she be the other kind of mermaid, with the fish part on the top and the lady part on the bottom?” – Phillip J. Fry

http://www.tv.com/futurama/the-deep-south/episode/1558/trivia.html