Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Immer Ärger mit Willi

Hadmut
7.4.2010 17:27

Kennt Ihr den Film „Immer Ärger mit Bernie”?

Leider hat er nur im Deutschen diesen Schönen Titel in Anspielung auf den Hitchcock „Immer Ärger mit Harry”, in dem eine Leiche eine ganze Weile noch herumgeistert. In „Immer Ärger mit Bernie” geht es darum, daß zwei Typen ihren ermordeten Chef in seiner Wohnung finden, nicht für Mörder gehalten werden wollen und deshalb mit der Leiche allerhand makabres Zeug treiben um den Eindruck zu erwecken, daß der noch lebt. Und tatsächlich finden im Haus und mit der Leiche unglaubliche Dinge statt, ohne daß jemand merkt, daß der tot ist. Es gibt auch einen Fernsehfilm mit Larry Hagman, in dem ein Polizist kurz vor Erreichen der Pensionsgrenze stirbt und seine Kollegen ihn einfach noch etwas am Leben erhalten, bis dessen Frau den Pensionsanspruch hat.

So ne Nummer haben sie jetzt gerade in England versucht, wo zwei Frauen eine Leiche im Rollstuhl mit Mantel und Sonnenbrille zu einem Flug von Liverpool nach Berlin einchecken wollten.

Würde mich mal interessieren, wie sich die Leiche im Nacktscanner so gemacht hätte und ob die mit sowas vielleicht sogar an Bord hätte gebracht werden können. Mit etwas Pfiff hätte man die beim Einchecken vorbeischmuggeln können (oder man kann sich an manchen Linien ja auch am Automaten einchecken). Und dann mit etwas Hilfe ins Flugzeug setzen und anschnallen.

Hehe.


2 Kommentare (RSS-Feed)

Man muß nur im richtigen Verein sein, dann bekommt man auch einen Unterhosenbomber durch.
Denk an: de Funes “Hasch mich, ich bin der Mörder”
http://www.youtube.com/watch?v=w4aLThuU008

Carsten

http://ruthe.de/cartoons/strip_0195.jpg


Hadmut
7.4.2010 20:17
Kommentarlink

Pruuust, ich wußte ja gar nicht, daß und wo diese Radiowerbung für Auto abgekupfert war…