Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Wenn die Kinderpornosperre Realität geworden wäre…

Hadmut
3.12.2009 21:53

…dann hätte mich sehr interessiert, wie man mit dem neuen Google Public DNS umgegangen wäre – das DNS-Blockaden unwirksam machen würde. Zwar sind öffentlich zugängliche ausländische DNS-Server nicht neu – aber in dieser Konsequenz, sich praktisch als der DNS-Cache der Welt für die Welt darzustellen, hat es noch keiner unternommen. Wäre man sicherheitsneurotisch, könnte man freilich vermuten, daß sie die Welt (und deren Webzugriffe) wieder mal ein Stück weiter überwachen. Wenn heute die SWIFT-Daten in die USA übertragen werden, sind es morgen die IP-Adresszuweisungen.