Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Auch das noch…

Hadmut
16.9.2009 1:09

Das hat uns allen gerade noch gefehlt:

Schamhaar-Rasur-Schablonen. In verschiedenen Formen.

Und ich dachte, wir wären schon ganz unten angekommen.

Auch dachte ich, blank sei jetzt modern. Jetzt wieder Retro-Look? Wie stellen die sich das vor? Hinhalten und mit dem Rasierer außenrum fahren? Oder mit dem Laser drüberschießen?


2 Kommentare (RSS-Feed)

Usul
16.9.2009 8:13
Kommentarlink

Vor ein paar Wochen war bei einem der üblichen Discounter so ein Haartrimgerät im Angebot, ausdrücklich auch für die “Intimrasur” geeignet. Dabei lagen so lustige Dinge wie ein Pfeil und ein Herz, was ich erst für Deko-Elemente gehalten habe, und dann dachte, nein, dass kann doch nicht sein, das MÜSSEN Deko-Elemente sein, aber die Webseite mit ausführlicheren Informationen bestätigte dann meinen zweiten Verdacht …


yasar
16.9.2009 8:55
Kommentarlink

Hinhalten, Wachs außenrum verteilen und dann abziehen. 😉