Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Neulich an der E-Plus/Base-Hotline

Hadmut
30.7.2008 0:41

Großer Seufzer:

Ich: Guten Abend. Ich bin hier gerade in X in der Y-Straße und habe Probleme mit dem UMTS. Obwohl mein Handy 7 Balken beim Empfang anzeigt, kommt kein UMTS zustande, nur GPRS. Ist da was gestört?

Hotline: Moment bitte. (Sucht in der Netzabdeckungskarte….) Tut mir leid, das Gebiet ist noch nicht mit UMTS versorgt, da sind die UMTS-Sendeeinrichtungen noch nicht installiert.

Ich: Das ist aber ärgerlich, ich brauche gerade dringend eine halbwegs performante Internet-Verbindung. Da verläßt man sich mal auf E-Plus, und dann steht man blöd da… (*herummaul*)

Hotline: Ja, kann ich nachvollziehen, aber es tut mir leid, ich kann dazu keine Beschwerde aufnehmen, weil UMTS dort nicht angeboten wird. Also ist es auch keine Störung, und deshalb gibt es auch keine Möglichkeit der Beschwerde.

Ich: Verstehe. Wissen Sie denn, wann da mit einem Ausbau zu rechnen ist?

Hotline: Da ist kein konkreter Zeitpunkt geplant. Ein Ausbau wird erst vorgenommen, wenn genügend Beschwerden aufgelaufen sind.

Ich: Äh, wie wollen Sie denn die aufgelaufenen Beschwerden zählen und wissen, wann “genügend” aufgelaufen sind, wenn Sie doch, wie Sie eben sagten, die Beschwerden gar nicht aufnehmen können?

Hotline: ??? – Öhm – Deadlock im Hirn…