Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

England: Schlüssel offenlegen oder in den Knast

Nu isses passiert: In England besteht nun die gesetzliche Pflicht, zu verschlüsselten Daten den Schlüssel offenzulegen, wenn irgendeine Behörde der Meinung ist, daß sie mal was lesen möchte. Kommt man dem nicht nach, drohen bis zu 2 bzw. 5 Jahren Beugehaft.


Ein Kommentar (RSS-Feed)

Stefan
2.10.2007 18:23
Kommentarlink

Und wenn man den Schlüssel vergessen hat?
Oder behauptet, es sei ein Verschlüsselungsfake?

Dann ist man auf seine Schauspielerischen Fähigkeiten angewiesen?
Oh, oh!