Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Neodemokratie und Meinungsfreiheit: Die Sense geht um

Hadmut
13.5.2019 21:02

Auch ein Angriff auf die Demokratie. [Update]

Die Krake Facebook sperrt in Italien so kurz vor der Europawahl reihenweise Accounts. 23 Seiten (nicht einzelne Seiten, sondern Accounts) mit 2,5 Millionen Followern aus dem „populistischen Lager” gesperrt, die üblichen Begründungen wie „hate speech”, „fake news” und so weiter.

Keine Ahnung, ob das stimmt, und ob das nach dortigem Recht berechtigt war.

Aber der Zeitpunkt vor der Europawahl ist überaus auffällig und brisant, zumal ein effektiver Rechtsweg da nicht mehr möglich ist.

Und man gewöhnt sich eben daran, dass man Accounts wegdrücken dann. Dann herrscht das Broken-Window-Syndrom und ständig wachsen die Begehrlichkeiten.

Wie kommt man überhaupt darauf, dass das Fake-News und Hate-Speech waren?

Facebook used information from a report produced by a left-progressive NGO called Avaaz, which deals with “human rights” and environmental campaigns.

“We thank Avaaz for sharing its research so we could investigate,” said a Facebook spokesperson. “We are committed to protecting the integrity of the EU elections and around the world. We have removed a series of false and duplicate accounts that violated our policies on the subject of authenticity, as well as several pages for violation of the policy on changing the name.”

Ach, gar. Eine linke NGO steckt dahinter (ich würde wetten, dass da Soros wieder drinsteckt).

Packt man das zusammen, was hier die Kipping so ablässt, was ich vorhin berichtet habe, versucht man gerade mit alle Mitteln, eine Mehrheit über 50% zusammenzubekomme und dann Europa in einen großen kommunistischen Diktaturstaat zu verwandeln.

Update: Zuschrift eines Lesers dazu:

Moin,
Avaaz und Soros, Bingo:

https://www.politaia.org/wer-und-was-steckt-hinter-avaaz/

https://de.wikipedia.org/wiki/Avaaz

http://www.ilgiornale.it/news/mondo/avaaz-long-legata-soros-che-segnala-facebook-pagine-fake-1693414.html

https://secure.avaaz.org/fr/community_petitions/Denoncer_les_interets_frauduleux_de_Avaazorg/

undsoweiter, wenn man einer grossen Suchmaschine “Avaaz” und “Soros” gibt…