Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Das Gehen der Alten Weißen Männer

Hadmut
9.8.2018 0:07

Was machen die eigentlich, wenn die Rassisten Recht hatten?

Ich hatte doch gerade zum Thema Grundeinkommen unter anderem auf die Bäckerei hingewiesen, die Stück für Stück dicht machen müssen, weil sie keinen arbeitswilligen Nachwuchs mehr finden.

Ein Leser schickt mir gleich eine ganze Ladung von Links auf Zeitungsartikel über Bäckereien, die schließen müssen. Es gibt ein regelrechtes Bäckereiensterben.

Der Leser meint daraus herausgelesen zu haben, dass es darauf beruht, dass die Weißen Alten Männer aus dem Arbeitsleben ausscheiden und andere eben (charakterlich, körperlich, intellektuell,…) nicht mehr in der Lage sind, deren Arbeit zu machen.

Es stimmt vielleicht nicht ganz, sondern hat mit der Verdrängung durch moderne Industriebäckereien und „Backshops” in jedem Bau- und Supermarkt und der Discounter-Schwemme zu tun. Und als ich noch in Unterföhrung wohnte, gab es dort auch genau so eine sehr gute kleine Bäckerei eines älteren Bäckers, der dann auch dicht machen und aufgeben musste, weil direkt nebendran eine Filiale einer Großbäckerei mit ewig langer Kuchentheke zur Auswahl, kleinen Mittagessen und vor allem diesem ganze Latte- und Cappuccino- und sonstwas-Sonder-Kaffee-Firlefanz anbot.

Aber es ist schon was dran, dass sich vieles verändert, weil man die vielgescholtenen „Weißen Alten Männer” einfach nicht ersetzen kann.