Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Totale Verrohung

Hadmut
31.7.2018 22:59

Vom Zerfall einer Gesellschaft.

Die WELT berichtet über die Zustände in den Notaufnahmen der Krankenhäuser:

„Wir erleben derzeit eine totale Verrohung bei einigen Patienten und ihren Angehörigen gegenüber medizinischem Personal“, sagte der Präsident der Bundesärztekammer, Frank Ulrich Montgomery: „Man muss sich immer vergegenwärtigen, dass die Sicherheit von Ärzten und Angehörigen der Gesundheitsberufe ein unverzichtbarer Bestandteil der Gesundheitsversorgung der Bevölkerung ist.“

Ich hatte das Thema schon öfter und dazu viele Zuschriften bekommen. Der Tenor ist eigentlich immer der gleiche: Es gibt eine Häufung von Menschen, die selbst nichts leisten und nichts zahlen und nichts arbeiten und nichts und niemanden respektieren, es mitunter nicht mal für nötig erachten, sich vor einem Arztbesuch zu waschen, aber höchste Ansprüche stellen, alles immer und sofort haben wollen.

Es scheint eine Folge der Migrationsförderung zu sein. Vielen Leuten erzählt man, dass sie in Deutschland, Schweden usw. Haus, Auto, Geld, Frauen und so weiter sofort gestellt bekommen. Und dann kommen sie hier an und es läuft dann halt nicht so. Daraus ergeben sich enorme Erwartungshaltungen, irgendetwas sofort zu bekommen, zumal man den Leuten ja durch Aktivisten, Anwälte und ähnliche Leute erst mal breit erklärt, wieviele Ansprüche sie hier hätten. Religion tut dann ein übriges.

Ich erlaube mir an dieser Stelle noch einmal, das Geschwätz unseres Außenministers zu zitieren:

Was heißt hier „hätte”?

Wir sehen doch, wie er zur Verrohung steht und wie er und seinesgleichen „handeln” und sich abfinden.