Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Are you the Expo 2020 Mystery Man?

Hadmut
25.10.2021 22:50

Irgendwie muss ich komisch aussehen.

Mich sprach heute zum dritten Mal jemand an: „Are you the Expo 2020 Mystery Man?“ So im Schnitzeljagd- oder Geocaching-Tonfall, die stürzten so auf mich zu, als wäre ich die Schatzkiste.

Ich so „Sorry, no, I’m not…“

Nach dem ersten ersten Mal dachte ich schon, das muss irgendein Spiel sein, dass da jemand spielt. Beim zweiten Mal habe ich dann schon überlegt, ob ich beim nächsten Mal dann einfach „Ja“ sagen soll um zu sehen, was dann passiert.

Als ich das dritte Mal gefragt wurde, habe ich es dann aber doch nicht übers Herz gebracht, die erst anzulügen und dann womöglich zu enttäuschen, und habe gefragt, was das eigentlich sein soll, was die da treiben und spielen.

Antwort: Ein lokaler Radiosender betreibt das als Spiel. Sie lassen einen seltsamen, rätselhaften Mann auf der Expo rumlaufen, und wer ihn zuerst entdeckt, gewinnt 10.000 Dirham (So grob über den Daumen 2.500 Euro).

Und irgendwie hielte mich wohl drei Personengruppen für hinreichend seltsam und rätselhaft, um mich anzusprechen.

Nun musste ich das mal googeln. Und tatsächlich: EXPO 2020 MYSTERY MAN

To win the prize, you need to say this exact phrase to the Mystery Man ‘Are you the ‘EXPO 2020 MYSTERY MAN’ or in Arabic: هل انت الرجل الخفي لإكسبوا ٢٠٢ and if the Mystery Man says Yes, then you will be confirmed by an ARN representative on ground that you’ve won the prize. Remember if you miss a word in between and do not say the exact phrase, Mystery Man will deny that he is the Mystery Man.

Und stündlich gibt es da im Radio Hinweise, woran man ihn erkennt.

Bloß gut, dass ich nicht ja gesagt habe…