Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die nächste Enteignung

Hadmut
2.10.2021 16:25

Es wird immer dümmer. Immer selbstwidersprüchlicher.

Dasselbe Milieu, was uns per Klima-Abgabe und CO2-Steuer und so weiter die Strompreise so hoch treibt, dass wir hier mit die höchsten Strompreise der Welt haben, beschwert sich gleichzeitig, dass der Strom zu teuer ist, weil RWE & Co. zu viele Profite haben wollten.

Was denn nun?

Soll Strom nun teurer oder billiger werden? Hohe CO2-Steuer und gleichzeitig kostenlos?

Habe ich das jetzt richtig verstanden? Gleichzeitig hohe CO2-Abgaben auf Strom und kostenlosen Strom für alle?

Und sollen die Kraftwerke künftig von denselben Leuten verwaltet werden, die mit dem BER den vermurkstesten Flughafen der Welt gebaut haben und gerade in Berlin eine Wahl auf die lächerlichste Weise vergurkt haben?

Und: Sie wollen entscheiden, wie sie Strom erzeugen und wofür?

Wofür?

Wofür denn dann nicht mehr?

Und wie soll das dann gehen? Wie soll der Stromanschluss unterscheiden, wofür er mir Strom liefert und wofür nicht? Oder schalten dann die E-Werke per Steuerung alle Waschmaschinen aus?

Und was soll das Gefasel mit Waren und Bedürfnissen?

Die stellen sich das mit dem Strom herstellen so ähnlich vor wie die Herstellung eines veganen Apfelkuchens.

Die Frage, die sich mir zuerst aufdrängt, wie dumm man eigentlich sein muss, um so ein Video zu produzieren, ist zu kurzsichtig.

Die Frage ist nämlich, wie dumm man sein muss, um auf so ein Video hereinzufallen.

Kommt jetzt jeder mit irgendeinem X-enteignen um die Ecke?

Na, gut, warum eigentlich nicht.

Presse enteignen! SPD enteignen!