Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Berlin sucht verzweifelt Lehrer

Hadmut
18.6.2021 16:03

Es geht dem Ende zu.

Die letzten Tage habe ich mindestens zweimal Werbung im Radio gehört, wonach Berlin dringend Leute sucht, die als „Quereinsteiger“ Lehrer an Berliner Schulen sein wollen. War nur gerade mit dem Auto unterwegs und hatte nichts zu schreiben direkt zur Hand und musste auf den Verkehr achten, habe mir das nicht notiert, weshalb mir die Fächer nicht mehr einfallen – eins war Physik – und auch die Webseite nicht mehr, auf die man schauen soll. Irgendwas schwülstiges, was klang, als hätte es Trump entworfen.

Was mir dabei aufgefallen ist:

Die suchten keine ausgebildeten Lehrer.

Die suchten x-beliebige Leute, die einfach nur das Fach irgendwie studiert und Bereitschaft verspürten, als Lehrer tätig zu werden. Es tauchte explizit der Begriff Quereinsteiger auf. Und dass die Bezahlung attraktiv sein solle.

Ob auch die Bewaffnung effektiv sein würde, wurde nicht erwähnt.

Wenn sie also schon Leute suchen, die nicht von Beruf Lehrer sind, sondern nur irgendwie und irgendwoher Ahnung vom Fach haben, deutet das doch sehr darauf hin, dass sie in Berlin normale Lehrer nicht mehr finden. Und eigentlich schon im Krisenmodus sind.

Wird noch lustig.