Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

ZEISS Apo Sonnar T* 4/1700 – The World’s Largest Telephoto Lens

Hadmut
9.6.2021 12:07

Ach, wie konnte ich das vergessen.

Ich habe einen Tadel erhalten. Zu Recht.

Denn ich hatte in der Parade der größten Kanonen das ZEISS Apo Sonnar T* 4/1700 – The World’s Largest Telephoto Lens vergessen. Obwohl gerade das wegen seines Designs eigentlich sehr heraussticht.

Als ich das Bild von dem Ding gesehen habe, dachte ich sofort: Ach klar, das kennst Du doch. Hatte ich total vergessen. Ich war nämlich in dem Zeitraum mal auf irgendeiner Fotomesse – könnte sogar die Photokina gewesen sein, da war ich einmal, aber dann auch kein zweites Mal mehr, ich weiß nur nicht mehr, wann – auf der irgendeines dieser berühmten Telemonster über dem Stand an der Decke hing, und ich glaube, das war das. Ich hatte nämlich noch gefragt, ob das nicht ein bisschen absurd wäre, so etwas teures da aufzuhängen und Diebstahl, Verschmutzung, Beschädigung und sowas auszusetzen – und ob das überhaupt echt sei. Man hatte mir unter der Hand bestätigt, dass das an der Decke selbstverständlich nicht echt sei, lediglich das Gehäuse entspreche dem Original, sei aber bis auf eine Frontlinsenattrappe völlig leer und deshalb auch viel leichter. Wie konnte ich das vergessen? Naja, ist so lange her und ich hatte ja nie eines.

Some of the resulting lens blanks weighed more than 25 kg (55 lbs.) and were valued more than a luxury sedan! Turning these blanks into the finished lens elements added even more to their value.

Schon die Linsen-Rohlinge kosten mehr als ein Luxusfahrzeug.