Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Experteneinschätzung: Der Kreml war’s.

Hadmut
8.6.2021 0:11

Nun ist es raus.

Nicht nur die Russen im Allgemeinen. Der Kreml persönlich war’s.

Die BILD berichtet: Putins grünes Grauen Kreml-Kampagne gegen Baerbock!

Woher sie das wissen?

Wie viel Einfluss hat Moskau in Berlin? Und wie weit reicht er nach der Bundestagswahl?

Putin-Kritiker Michail Chodorkowski gab im EU-Parlament nun eine klare Antwort: Dem Kreml sei es gelungen, „in den inneren Zirkel“ von Kanzlerin Merkel vorzudringen. Nach Experteneinschätzungen hat Moskau eine Kampagne gegen die Grünen gestartet – aus Angst vor der Nach-Merkel-Ära!

Konkrete Namen aus dem Merkel-Umfeld nannte der Ex-Oligarch Chodorkowski nicht, aber es geht nach BILD-Informationen sowohl um das Kanzleramt als auch um die CDU.

Dass die Russen Agenten bei Merkel haben, glaube ich sofort. Wer hätte das nicht?

ABer dass der Kreml hinter der „Kampagne gegen die Grünen“ steckt – weil „Experten“ das so sagen – das ist schon ein dicker Hammer.

Gute Güte, was müssen wir für „Experten“ haben…

Wenn die an sowas schon scheitern, was machen wir denn dann, wenn wir wirklich mal von außen angegriffen werden?

Nachtrag: Ist vom 12.5., also schon 3 Wochen alt. Zeigt aber wunderbar, was von den „Experten“ zu halten ist.