Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Das Geschwätz der Anja Reschke

Hadmut
8.6.2021 14:09

Öffentlich-Rechtliche Selbstbeweihräucherung.

Und wer nicht glaubt, dass das Fernsehen „regierungsgesteuert“ ist, der kann meinen Bericht von der Netzwerk-Recherche-Tagung in eben diesem NDR, wo Reschke arbeitet, lesen, wo man auch vorne auf der Hauptbühne noch jeden verächtlich machte, der ansprach, dass der ÖRR regierungsgesteuert ist, und dann im Hinterzimmer die von der Regierung bezahlten „Neuen Deutschen Medienmacher“ diktierten, was gerade erlaubte Meinung sei und was nicht, und den Anspruch erhoben, dass sie das per Hinterzimmerdiskurs auch ständig ändern und neu definieren können.

Wer glaubt diesen Leuten noch irgendetwas?