Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Coitus Interruptus beim Gang Bang in Brüssel

Hadmut
1.12.2020 20:22

Die Polizei hat in Brüssel im Rahmen der Lockdown-Maßnahmen

eine dagegen verstoßende Gruppensexparty von Politikern und Diplomaten hochgehen lassen: “We interrupted a gang bang!”

He tried to escape through a window and along the gutter but injured himself and was then confronted by police reinforcements that had just arrived. Some reports claimed the politician tried to invoke a parliamentary right to immunity but European Parliament regulations state that members can be subject to “inquiry, detention or legal proceedings” if they are “found in the act of committing an offence.”

Wollte die 7-kindrige deshalb dorthin? Denn Sieben auf einen Streich werden’s ja auch nicht gewesen sein.

Eher doch nicht:

Reports identified a Brussels gay bar as the site of the orgy, but its owner denied it.

Die haben es da wohl nicht so mit der Frauenquote.

Der Brüller: Wenn es tatsächlich eine Schwulenbar war, und mithin der Schluss vertretbar sein dürfte, dass die ertappten Teilnehmer am Gang Bang ebenfalls schwul waren, stellt sich die würzige Frage, warum der Ertappte, der davonlief und sich dann auf diplomatische Immunität berufen wollte, als „Anti-LGBTQ Lawmaker” beschrieben wird.

Gay und Anti-LGBTQ?

Na, sowas aber auch.

Was ruft man da eigentlich als Polizist in der Situation? „Absteigen!”? „Verkehrskontrolle!”? Bei der Bundeswehr damals hieß der Befehl, das (Gewehr-)Feuer einzustellen „Stopfen!”