Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Krebs durch Viren

Hadmut
14.7.2020 15:51

Oha.

Von manchen Krebsarten hatte ich das schon gehört, dass die durch Viren hervorgerufen werden.

In Australien scheinen sie jetzt dahinter gekommen zu sein, dass verblüffend viele Krebsarten durch Viren ausgelöst werden, die das Programm der Zelle verändern.

Sie vermuten gerade, dass Prostatakrebs durch dieselben Viren ausgelöst wird wie Gebärmutterhalskrebs.

Ich frage mich gerade umgekehrt, ob COVID zu Krebs führt. Denn es kommen ja schon Berichte vorbeigeflogen, wonach sie im ganzen Körper (und nicht nur der Lunge) Veränderungen gefunden haben wollen.

Neulich kam noch ein Video einer Transplantationsärztin, die erklärte, dass Blutspenden nicht untersucht werden, weil sich COVID in der Lunge und nicht im Blut bewege. Kurz darauf hieß es dann, COVID befalle nicht primär die Lunge, sondern die Blutgefäße (auch die in der Lunge).

Ich bin mal gespannt, ob sich bei COVID noch Langzeitwirkungen zeigen. Und welche.