Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Noch eine plötzliche 180°-Wende

Hadmut
14.6.2020 1:16

Stichwort: Nationalismus.

War es nicht bisher so, dass alle Linken den Nationalismus verteufelten, ihn abschaffen und ausrotten wollten, Nationalismus mit Nazis, weißen Rassisten und so weiter gleichgesetzt wurde?

Bei der Recherche zum Fall in Atlanta habe ich das gefunden:

Profilbild:

Wahrscheinlich heißt es dann nächste Woche in den Politmagazinen und Kultursendungen, dass die bösen Rechten endlich aufhören müssten, Nationalismus zu unterdrücken, weil nur der den Unterdrückten und Versklavten den Weg zu ihrer Identität eröffne.

Wahrscheinlich gibt es dann auf dem Alexanderplatz linke Demos gegen rechte Nationalismusleugner.