Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Appzocke

Hadmut
12.6.2020 13:44

So lächerlich.

20 Millionen für die App und 3,5 Millionen pro Monat für den Betrieb.

Ich fass es nicht.

Aus dem SPIEGEL-Artikel:

Die Kosten für die Softwareentwicklung bewegen sich insgesamt am unteren Ende der von der Bundesregierung prognostizierten Größenordnung in Höhe eines “zweistelligen Millionenbetrags”. Bei den Kosten für die Callcenter müsse berücksichtigt werden, dass die Anwender nicht in langen Warteschlangen landen sollten, hieß es. Außerdem wolle man den Service nicht nur auf Deutsch, sondern unter anderem auch auf Englisch und Türkisch zur Verfügung stellen.

Stinkt nach Geldwäsche.