Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Freiheitsstatue ohne mich

Hadmut
15.6.2019 5:55

Noch eine Inkarnation von „War nix”.

Ein Kollege hatte mir gesagt, ich müsse unbedingt auf die kleine Insel mit der Freiheitsstatue, da gehe eine kostenlose Fähre, da kann man einfach so rüberfahren. Seine New-York-Kenntnisse hat er allerdings kurz nach dem Mauerfall erlangt. Danach nicht mehr.

Deshalb ist das alles auch nicht mehr so, aber der Kostenpunkt interessiert mich an der Stelle nicht. Ich habe mir so eine Sammeleintrittskarte (New York Pass) gekauft, da ist das alles mit drin.

Also wollte ich heute gegen Mittag zur Freiheitstatue und habe mir das sofort abgeschminkt. Denn da muss man nicht nur durch eine Sicherheitsschleuse, die Warteschlange davor ist mehrere hundert Meter lang. Da müsste man wohl den ganzen Tag anstehen.

Das also gestrichen. Das ist es mir dann einfach nicht wert, soviel Zeit zu verbraten.