Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Neue Phobie

Hadmut
28.3.2019 18:56

Wieder mal Begriffe durchwechseln.

Das linke Prinzip ist ja, alle paar Jahre das Verbalinstrumentarium zu wechseln, wenn die alten Folterwerkzeuge stumpf geworden sind.

Lange Zeit hatten wir die Homophobie, bis das nicht mehr zog. Dann hatten wir die Nazis und die Fremdenfeindlichkeit, die man nur selten in der griechischen -phobie-Form benannte, weil Xenophobie keiner versteht und man eher an Xenon-Scheinwerfer denkt. Dann aber natürlich – ganz prominent – die Islamophobie, die sich aber inzwischen auch abgenutzt und ausgeleiert hat.

Deshalb kommt die EU jetzt ganz offiziell und per Beschluss mit der Afrophobie.

Man sollte mal gegen Leukophobie vorgehen.