Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Weltbevölkerung

Hadmut
21.10.2018 18:25

Da sollte man auch mal drüber nachdenken:

  1. Die Weltbevölkerung steigt immer weiter.

  2. Alle schreien sie, dass wir Klimaerwärmung, Plastikvermüllung, CO2 und so weiter haben.

  3. Afrika ist der einzige Kontinent, der den Bevölkerungsanstieg nicht in den Griff bekommt.

    In den Sahelzonenstaaten wie dem Tschad und dem Niger wünschen sich nämlich nicht nur Männer durchschnittlich 13,2 Kinder – auch bei Frauen liegt die durchschnittliche gewünschte Anzahl noch bei stolzen neuneinhalb. Für die Sahelzone erwarten die UNFPA-Forscher deshalb eine besonders düstere Zukunft mit weniger Bildung, mehr Arbeitslosigkeit und einer schlechteren Gesundheitsversorgung.

  4. Entwicklungshilfe-Minister Gerd Müller und Studenten der TU Berlin jubeln Bill Gates zu, der seine Milliarden dafür ausgibt, die Gesundheitsversorgung in Afrika zu verbessern, damit dort mehr Leute aufwachsen.

    Auf die Frage des Auditoriums: “Wie ermöglichen wir Zugang zu Innovationen (zum Beispiel verbesserte Medikamente) für Patienten, die nicht dafür zahlen können?” verwies Bill Gates auf billige Medikamente, die abseits der Vertriebswege großer Pharmakonzerne in Afrika produziert werden müssten und auf Kühlschränke wie dem an der TU Berlin entwickelten Coolar. Nach einer Statistik seiner Foundation muss mehr als die Hälfte der Impfstoffe wegen unzureichender Kühlung vernichtet werden.