Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Merkel dreht durch

Hadmut
17.10.2018 22:45

Inzwischen frage ich mich ernstlich, ob diese Frau Realitätsverlust hat oder je Realitätsbezug hatte.

Die WELT schreibt über Merkel:

Wenn Mitte Mai sechs Prozent der Weltbevölkerung zur Wahl aufgerufen seien, müsse die EU gerüstet sein, erklärte Merkel. Datenmissbrauch, Hackerangriffe und gezielte Desinformationskampagnen hätten in der Vergangenheit gezeigt, wie leicht Wahlen beeinflusst werden könnten. Im Sinne einer „wehrhaften Demokratie“ sollten auf dem EU-Gipfel deshalb auch finanzielle Strafen für Parteien beschlossen werden, die im Wahlkampf gezielt Desinformationen einsetzen.

„Fühlt sich da jemand angesprochen?“, fragte Merkel mit deutlichem Blick zu ihrer Rechten, wo im Bundestag die AfD sitzt. Dafür erntete die CDU-Chefin Applaus und Gelächter.

Strafen für Parteien, die im Wahlkampf gezielt Desinformationen einsetzen.

Hat Merkel und vor allem ihre Koalitionsbande uns nicht jahrelang den Genderblödsinn und den Gender Pay Gap aufgetischt? Die frei erfundener Unfug sind?

Beruht nicht die Bundespolitik der letzten 10 Jahre zentral auf dieser Ideologie?

Und nun kommt die und will Parteien bestrafen, die Desinformation einsetzen?

Lassen sie die gar nicht mehr an die frische Luft?