Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Telefonspam

Hadmut
26.12.2017 21:56

Es wird schlimmer.

Vorhin bekam ich einen Anruf.

Das an sich ist noch kein Unglück. Es kommt häufiger vor, und ja, manchmal ist es schlimm. Ich bekomme mitunter seltsame Anrufe.

Es rief mich ein Jasper [Nachname nicht verstanden] an, englisch, miserable Tonqualität, fragte aber explizit nach mir mit vollem Namen, hatte als nicht nur zufällig meine Nummer gewählt. Call Center. Im Hintergrund das Geschnatter von Dutzenden zu hören. Ein Akzent, den ich kaum einordnen kann, am ehesten indisch oder pakistanisch. Zumal ich beim Anruf den Fernseher noch laufen hatte. Er sagte, er rufe von **** [nicht verstanden] an und wolle Hadmut Danish (englishc ausgesprochen) sprechen. Ich erst mal den Fernseher aus gemacht und nochmal angefragt, von wem er anrufe und worum es geht.

Er wollte es nicht wiederholen. Stattdessen meinte er, ihnen lägen Information vor, wonach da und da gefragt hätte, und wonach ich ein „additional income” wünsche. „Right?”

Zusätzliches Einkommen will doch schließlich jeder, oder? Ich sage: No.

Er stutzt, überlegt, und legt auf.

Angezeigte Vorwahl der Telefonnummer: 0046. Schweden. Falls das stimmt, was man da sieht.

Offenbar scheint der E-Mail-Spam nicht mehr so wirklich was zu bringen, wenn die sich jetzt die Mühe machen, jeden einzeln anzurufen. Irgendein Billigstcallcenter, aber immerhin, ein Einzelanruf.