Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Öffentliche Dienstpflicht für alle Deutschen?

Hadmut
26.7.2016 0:35

Ach, der erste fühlt vor.

Der Staat erfüllt seine Aufgaben nicht mehr.

Eigentlich ist der Staat nur noch als Steuereintreiber und Abkassierer da und sorgt dafür, das man sich gegen Straftaten nicht wehren darf, weil man selbst natürlich bestraft wird.

Wir dürfen arbeiten wie blöde (die berühmten 20%, die das erarbeiten), müssen alle möglichen Benachteiligungen und Beschimpfungen hinnehmen (Männer), dürfen nichts mehr sagen, und sollen jetzt dann auch noch per Dienstpflicht als Sicherheitspersonal einspringen?

Weil die Politik uns nicht nur die Kosten aufdrückt, sondern den Laden auch nicht mehr unter Kontrolle hat?

Der erste Vortastvorschlag kommt schon.

Hört sich komisch an, aber wenn man weiß, dass sie die ganze Zeit schon drauf lauern, die Bundeswehr im Inland einzusetzen…

Wir gehen heiteren Zeiten entgegen.