Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Wozu brauchen wir eigentlich noch Presse?

Hadmut
22.7.2016 21:35

Irgendwie habe ich von Fernsehen und Twitter gerade den Eindruck, dass sämtliche Berufsjournalisten gerade durchdrehen und in Hektik wie die Wilden durcheinandersenden und twittern, obwohl sie nichts wissen und entgegen der Bitte der Polizei irgendwelche Livebilder rumschicken wollen, während der wohl einzige, der wirklich gute, informative und vernünftige Pressearbeit macht, der Pressesprecher der Münchner Polizei ist.

Mal so ne Informatiker-Frage: Wozu genau brauchen wir eigentlich Journalisten noch? Wären wir nicht besser dran, wenn wir in solchen Fällen einfach direkt von der Polizei informiert werden und fertig?

Presse war mal nötig, um sowas zu überprüfen und zu hinterfragen. Damit die Polizei u.a. eben nicht erzählen können, was sie wollen. Das tun sie aber nicht mehr. Das ist nur noch Kommunikationsmüll und Hektik.