Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Soziologie heute: Der Arsch von Kim Kardashian

Hadmut
9.7.2016 21:08

Da kann ich mir noch so viel Mühe geben, die Realität der Soziologie spottet jeder Beschreibung: 20-jährige Soziologie-Studentin haut sich 80-Stunden Kardashian-TV rein, schreibt feministische Dissertation darüber, welchen Schaden die dem Feminismus zufügen und bekommt die Bestnote. (wobei mir gerade nicht verlässlich klar ist, was die mit Dissertation meinen, ob sich das wirklich auf PhD bezieht.)

Gibt es noch irgendetwas lächerlicheres als die Kombination aus Feminismus und Soziologie? Könnte man drastischer belegen, dass Soziologie nur dumme Politik mit Hochschulfinanzierung ist?

Update: einige Leser haben mir geschrieben, dass sich das dort auf den Bachelor bezieht.