Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Sexistisches Linux: Die Männer-Seiten

Hadmut
23.1.2016 13:23

Oh nein! Warum ist mir das nie aufgefallen? Linux, nein, gar die ganze Unix-Welt, ist ja viel schröcklicher als je gedacht!

Nach meinem Artikel über die feministischen Kompressionsalgorithmus wies mich ein Leser darauf hin, dass das ja alles noch viel, viel schlimmer, sexistischer, frauenausgrenzender, patriarchalischer ist. Mir fiel es da wie Schuppen von den Augen, ich hatte das in den rund 30 Jahren, in denen ich nun mit Unix unterwegs bin, nie bemerkt.

Wisst Ihr, was es unter Linux seit Anbeginn (jedenfalls, seit ich damit arbeite) gibt, und was bei nahezu jedem Programmpaket dabei ist, was überhaupt das Eingangstor, die ultimative Zugangsvorraussetzung, die alles ausgrenzende condicio-sine-qua-non ist?

man-pages

Aaaauuuuuuaaaaaooooooooaaaaarrgh. Diese Schmerzen! (Und nachdem der amerikanische Playboy ja keine nackten Frauen mehr zeigt, sind die jetzt auf Platz 1.)