Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Außer Spesen nichts gewesen

Hadmut
8.3.2019 22:45

Bilanz des Frauentags.

Ganz ehrlich? Ich habe heute von nichts gelesen, gehört oder gesehen, was mich auch nur im Geringsten beeindruckt hätte.

Gar nichts.

Nur Rumgepinse, Gejammer, Gemecker, Beschimpfungen, Gezappel. Absurdes Gehampel.

Oder barbusige Femen. Wo? Auf St. Pauli.

Was soll das?

Presse, Medien, Politik jubeln.

Obwohl überhaupt nichts positiv erwähnenswertes passiert ist.

Irgendwo einen Kommentar gesehen, der mal gesagt hätte, dass sie einen eigenen Tag bekommen, aber nichts draus gemacht haben außer dem Wiederholen des ständen Dauergejammers?

Unzählige Male habe ich heute in Nachrichten und auf Webseiten gehört, dass Frauen 21% weniger verdienen. Es stimmt nicht nur nicht, es ist auch so abgeleiert und Dauerprogramm, dass man dafür nicht nicht extra noch einen Tag braucht.

Sonst?

Hmmm…pffff…eigentlich nichts.

Also dass man sich mal unter Frauen überlegt, wie man sich besser positioniert oder mehr leistet, als immer nur den Männern Vorwürfe zu machen, von denen nicht genug und ohne eigenes Zutun gefördert zu werden, sowas hätte ich nicht gesehen.

Eigentlich doch nur ein Beleg der Misere.