Hadmut Danisch

Ansichten eines Informatikers

Die Österreicher spotten gerade über uns…

Hadmut
30.1.2019 19:49

Und das zu Recht.

Weil das ach so tolle moderne Deutschland es nicht mehr schafft, sein Stromnetz stabil zu halten und Hilfe aus Österreich braucht:

Die Instabilität des deutschen Stromnetzes fordert die Linz AG. Weil der unregelmäßig erzeugte Windstrom aus Norddeutschland wegen mangelnder Leitungskapazitäten nur schwer zu den großen Abnehmern der Industrie im Süden transportiert werden kann, müssen südliche Stromerzeuger immer kurzfristiger “dagegenhalten”.

Die Linz AG musste im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2017/18 an exakt 100 Tagen einspringen und die Gasturbinen anwerfen, um die Netzstabilität in Europa aufrechtzuerhalten. Das waren 18 Tage mehr als im Jahr davor. “Ohne unsere flexiblen Gaskraftwerke wären die Netze nicht aufrechtzuerhalten gewesen”, sagte Vorstandsdirektor Wolfgang Dopf gestern bei der Präsentation der Bilanz.

Na, da bin ich aber froh, dass wir gerade alle unsere Diesel abschaffen, die Benziner demnächst auch, und nur noch mit Elektroautos rumfahren.

Darf man sich in Bayern eigentlich Taxis aus Österreich kommen lassen?